SELK-Aktuell

Singen im Gertrudenstift

GertrudenstiftAm kommenden Montag, 6. März, findet wieder das „Singen im Gertrudenstift“ statt. Regelmäßig besucht SELK-Kantorin Nadine Vollmar (Niedenstein-Wichdorf) mit sangesfreudigen Kirchgliedern umliegender Gemeinden das Altenpflegeheim des in der SELK beheimateten Gertrudenstiftes in Baunatal. Auch diesmal soll wieder von 14.30 Uhr bis 16 Uhr in allen vier Wohnbereichen für die und mit den Bewohnern gesungen werden. Im Anschluss sind alle Sängerinnen und Sänger wieder einmal vom Gertrudenstift zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)