SELK-Aktuell

Posaunenchor zu neuem Leben erweckt

Sebastian WenzNach mehrjähriger Unterbrechung wird der Posaunenchor der Christusgemeinde der SELK in Erfurt am 12. März erstmals wieder den Gottesdienst der Gemeinde bereichern. Bislang fehlte es an einem Posaunenchorleiter. Nun haben Anne-Sophie Voigt und Sebastian Wenz (Foto) die „schlafenden“ Bläser der Gemeinde motiviert und mit Kantor Georg Mogwitz eine erste Übungsstunde organisiert. Seitdem leitet Sebastian Wenz den Posaunenchor. Am Sonntag wollen die Bläser nun zum ersten Mal wieder Choräle begleiten.

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)