SELK-Aktuell

„Reformation und Musik“

Familie LutherDer ökumenische Stadtkonvent Guben, der Zusammenschluss aller christlichen Kirchen der Stadt, hat anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 eine Vortragsreihe zur Wirkungsgeschichte der Reformation initiiert. Am Montag, 17. Juli, um 19 Uhr referiert SELK-Kantor Georg Mogwitz (Leipzig) in dieser Reihe über „Reformation und Musik“. Im Anschluss sind Begegnungen bei einem Imbiss und Getränken möglich. Die Veranstaltung findet in der Kirche Des Guten Hirten (SELK) statt. Bild: Luther musizierend im Kreis seiner Familie.

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)