SELK-Aktuell

Kirchsanierung in Schlierbach

SchlierbachAm 12. Juni begann die Innenraumsanierung der Kirche der SELK in Schlierbach. Nachdem die gesamte Elektrik erneuert, Putzschäden ausgebessert und Fußbodenfliesen zum Teil neu verlegt waren, erstrahlt der Innenraum in heller Farbe. „Ein Dankeschön an den Johannes-Bugenhagen-Verein und das Diasporawerk der SELK, die das Vorhaben finanziell unterstützt haben“, so Pfarrer Konrad Rönnecke. Gemeindeglieder haben die Bänke überarbeitet und bauen diese nun wieder ein. Noch im August wird die Gemeinde wieder Gottesdienst in ihrer Kirche feiern können.

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)