SELK-Aktuell

Ökumenische Trialog-Predigt

FürthMit einem großen ökumenischen Gemeindefest beging die St. Markusgemeinde der SELK in Ottweiler-Fürth am 31. Oktober zusammen mit der evangelisch-unierten und der römisch-katholischen Kirchengemeinde am Ort das 500. Reformationsjubiläum. In den Räumen der evangelisch-unierten Gemeinde gab es ein abwechslungsreiches Programm. Höhepunkt war der Gottesdienst, in dem SELK-Pfarrer Volkmar Schwarz (Foto: Mitte) mit seinen ökumenischen Amtskollegen eine Trialog-Predigt hielt. Ein Lichterzug und ein Taizégebet folgten.

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)