SELK-Aktuell

Strukturelle Veränderungen als Thema

Kelter - CzwiklaGesprächsgänge über Prozesse und Erfordernisse struktureller Veränderungen in der SELK bildeten einen Schwerpunkt auf der Sitzung der Kirchenleitung der SELK am 8./9. Januar in Hannover. Die den Gemeinden empfohlene jährliche Kollekte für die Weltbibelhilfe war ebenso Beratungsgegenstand wie eine Änderung der Satzung der Stiftung zur Sicherung der Versorgung kirchlicher Mitarbeiter der SELK und die Vorbereitung von Anträgen an die 14. Kirchensynode (2019). Im Foto, von links: Pröpste Gert Kelter und Klaus-Peter Czwikla.

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)