SELK-Aktuell

Bischof Voigt zu Kirche und Politik

NeuköllnAm 5. Januar referierte der leitende Geistliche der SELK, Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover), in der Paulus-Gemeinde der SELK in Berlin-Neukölln zum Thema „Wie politisch darf unsere Kirche sein?“ Anhand des Johannesevangeliums arbeitete der SELK-Bischof heraus, dass Christen nicht „von der Welt“, aber „in die Welt gesandt“ seien. So sei das Evangelium von der Liebe Gottes in Jesus Christus ein Gegenüber zur Politik, während der soziale Auftrag der Kirche sehr direkt politisch sein könne.

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)