SELK-Aktuell

Lichterwege in Wuppertal

WuppertalVon Anbeginn (seit 19 Jahren) beteiligt sich die Kirchengemeinde Sankt Petri der SELK in Wuppertal an der Kunstaktion „Lichterwege“ in ihrem Stadtteil Ostersbaum. Am 6. Februar erstrahlte auf dem Kirchengelände die größte Installation der Aktion, ein Labyrinth aus Licht, das auch das diesjährige Plakat der „Lichterwege“ zeigte. In der Zeit von 18 Uhr bis 20 Uhr besuchten Hunderte von Menschen das Kirchengelände und die Kirche. Es ist in der Öffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde die Aktion mit der größten Anziehungs- / Strahlkraft.

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)