SELK-Aktuell

Finanzsitzung in kleiner Runde

SynKoHaFiIn kleiner Runde tagte am 5. Mai die Synodalkommission für Haushalts- und Finanzfragen der SELK mit den Vertretern der Kirchenleitung und der Allgemeinen Kirchenkasse in Hannover. Im Zentrum stand der Jahresabschluss 2017 des SELK-Haushaltes. Gegenüber dem Plan wurden 212.870 Euro weniger ausgegeben, sodass der Rückgriff auf Rücklagen und Sondermittel minimiert werden konnte. Die Umlagezahlungen der Kirchenbezirke liegen 2018 im Soll. Es konnten bereits Sonderumlagezahlungen (21.273 Euro) verbucht werden.

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)