SELK-Aktuell

Videokonferenz der Kirchenleitung

VideokonferenzDie Kirchenleitung führte am 7. Juni erstmals eine Sitzung als Videokonferenz durch. Neun der elf Mitglieder waren an sieben Stationen für zwei Stunden in einem bundesweiten Meeting vereint. Neben technischen Absprachen wurden zwei reguläre Tagesordnungspunkte der sechsten Sitzung des Jahres (15./16. Juni in Oberursel) vorgezogen, beraten und mit einer Beschlussfassung zum Abschluss gebracht. Eine Auswertung dieser ersten Videokonferenz schloss sich an. Diese zeigte Grenzen auf, fiel aber alles in allem ausgesprochen positiv aus.

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)