SELK-Aktuell

Bibliodrama zum zweifelnden Thomas

Ruben Voss„Zweifel los! Zweifel zulassen, fühlen, bearbeiten“: So lautet das Thema des diesjährigen Lutherischen Jugendkongresses des Jugendwerkes der SELK vom 8. bis zum 10. März auf Burg Ludwigstein. Ruben Voss, Theologiestudent und Bibliodramaleiter, stellt in seinem Workshop den zweifelnden Jesus-Jünger Thomas in den Mittelpunkt. Seine Geschichte soll mit bibliodramatischen Elementen erschlossen werden. Bibliodrama ist eine lebendige Möglichkeit, sich einem biblischen Text zu nähern und diesen ins Hier und Jetzt sprechen zu lassen.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)