SELK-Aktuell

Horst Biemer wird 80

Horst BiemerHorst Biemer (Greifenstein-Allendorf) wird am 17. Januar 80 Jahre alt. Biemer, Kirchglied der SELK, fungiert nach wie vor als Projektleiter des der SELK zugeordneten Vereins „Humanitäre Hilfe Osteuropa“, dessen Ehrenvorsitzender er ist. Seit mehr als 25 Jahren engagiert er sich für die Osteuropa-Hilfe. Zahlreiche Hilfsgütertransporte hat er mit Teams organisiert und betreut: nach Sibirien, in die Ukraine, nach Weißrussland und nach Moldawien. Für sein Engagement wurde ihm 2006 das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)