SELK-Aktuell

Tansanische Diözese mit ILC-Beobachterstatus

Makala - CollverEine Diözese der Evangelisch-Lutherische Kirche von Tansania wurde Ende Februar mit einem Beobachterstatus in den Internationalen Lutherischen Rat (ILC) aufgenommen, in dem weltweit lutherische Bekenntniskirchen zusammenarbeiten, unter anderem die SELK. Die südöstlich des Viktoriasees gelegene Diözese besteht in ihrer Kirche als Struktur mit eigenen Rechten und konnte sich so dem ILC anschließen. Das Bild zeigt den Bischof der Diözese, Emmanuel Makala, und ILC-Generalsekretär Pfarrer Dr. Albert Collver (St. Louis/USA).

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)