Ostinato auf Konzertreise | 27.07.2016

Vokalensemble Ostinato geht auf Konzertreise
Auftritte in fünf Kirchen der SELK

Stadthagen/Bochum/Oberursel/Balhorn/Siegen, 27.7.2016 - selk - Das Vokalensemble Ostinato, der Chor der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in der Wahlregion Ost, geht in diesem Sommer erstmals unter seinem neuen Dirigenten Florian Schmiedler (Berlin) auf Konzertreise. Die fünf Stationen sind die Gemeinden der SELK in Stadthagen (6. August | 19 Uhr), Bochum (7. August | 17 Uhr als Gottesdienst), Oberursel (8. August | 19 Uhr), Bad Emstal-Balhorn (10. August | 19 Uhr) und Siegen (11. August | 18 Uhr). Das Konzertprogramm orientiert sich an der Lutherischen Messe. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

Der rund 40 Sängerinnen und Sänger starke Chor bringt Chorwerke aus fünf Jahrhunderten zu Gehör, darunter Stücke von Heinrich Schütz (1585-1672), Gottfried August Homilius (1714-1785), Joseph Rheinberger (1839-1901), Knut Nystedt (1915-2014) und Arvo Pärt (*1935).

Für das Vokalensemble Ostinato ist es die fünfte Konzertreise innerhalb Deutschlands. International bekannt machte sich der Chor mit Auftritten in Schottland, England, Frankreich und der Schweiz.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
---> Informationen aus Kirche und Gemeinden in Wort und Bild
auch unter "SELK-Aktuell" auf http://www.selk.de

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)