Jugendchor Nord zu Gast in Verden | 04.03.2017

"Reise nach Jerusalem ."
SELK-Jugendchor Nord zu Gast in Verden

Verden, 4.3.2017 - selk - Vom 17. bis zum 19. März ist der Jugendchor in der Region Nord der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) zu Gast in Verden. Jugendliche im Alter zwischen 13 und 23 Jahren kommen aus zahlreichen norddeutschen Gemeinden zusammen. Sie üben unter der Leitung von Kantorin Antje Ney (Hanstedt/Nordheide) an diesem Wochenende Chorwerke aus der Zeit des Barock bis zur Moderne und musizieren Lieder und Chorsätze zur Passionszeit.

Am Samstag, 18. März, kommen zum Jugendchor Sängerinnen und Sänger eines SELK-Projektchores hinzu, der im Rahmen des Reformationsgedenkens "500 Jahre Reformation" die h-Moll Messe von Johann Sebastian Bach vorbereitet.

Am Sonntag, 19. März, wirkt der Jugendchor im Gottesdienst der Verdener Zionsgemeinde der SELK mit und gestaltet am Nachmittag um 16 Uhr in der Zionskirche ein Konzert. Unter dem Konzerttitel "Reise nach Jerusalem! ... auf musikalischen Spuren des Glaubensbekenntnisses" werden Werke aus unterschiedlichen Epochen zu Gehör gebracht. Der Eintritt ist frei. Eine Kollekte dient der Förderung des Jugendchores.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
---> Informationen aus Kirche und Gemeinden in Wort und Bild
auch unter "SELK-Aktuell" auf http://www.selk.de

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)