Hammer-Musical auch in Brasilien | 02.08.2017

"Hammer"-Musical auch in Brasilien
SELK: Werk von Matthias Krieser in Rio de Janeiro

Rio de Janeiro (Brasilien), 2.8.2017 - selk - Eine portugiesische Fassung des Reformationsmusicals "Der Hammer" (www.reformationsmusical.de) wird am 26. August in Brasilien aufgeführt werden. Die lutherische Gemeinde von Tijuca im nördlichen Rio de Janeiro hat das von Pfarrer Matthias Krieser von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Fürstenwalde getextete und komponierte Stück selbstständig inszeniert.

Das in der SELK einstudierte deutsche Original ist bereits zweimal in Berlin aufgeführt worden. Weitere Aufführungen finden am 9. September um 19 Uhr in der St. Petri-Kirche in Dresden sowie am 7. Oktober um 19 Uhr in der Domnotkirche in Fürstenwalde statt.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)