Baum fällt im Jugendhaus | 12.08.2017

Baum fällt
SELK: Umfall im Garten des Lutherischen Jugendgästehauses

Hannover, 12.08.2017 - selk - Die gute Nachricht: Im Garten des Lutherischen Jugendgästehauses in Homberg kann man jetzt richtig gut Volleyball spielen. Die schlechte Nachricht: Der Apfelbaum, auf dem schon Generationen von Konfirmanden gesessen haben, ist umgekippt. Dauerregen, der aufgeweichte Boden und eine morsche Stelle am Stammholz führten dazu, dass sich der Baum am Hang des Burgberges nicht mehr halten konnte. Außer dem Baum ist kein weiterer Schaden entstanden.

Der Baum, dessen Stamm wie ein Sitz geformt war, fiel jedem Besucher, der sich im Garten des Jugendgästehauses aufhielt, sofort ins Auge. Seine besondere Form machte ihn nicht nur bei allen Kindern beliebt. Rein fachlich betrachtet, muss man allerdings anmerken, dass „dieser Apfelbaum eigentlich noch nie schöne Äpfel gehabt hat“, so Reinhard Lösel (Homberg). Und der muss es wissen. Er ist nämlich auch schon als Kind auf diesem Baum herumgeturnt und wurde von seinem Vater gewarnt, dass der krumme Baum bald umstürzen könne…

An einem fast regenfreien Tag haben die Vorstandskollegen Lösel und Henning Scharff (ebenfalls Homberg) den größten Teil des Baumes zersägt und abtransportiert. Für den unteren Stamm benötigt man allerdings „schweres Gerät“. Um den kümmern sich dankenswerter Weise Mitglieder des Vereins „Bergwald Projekt“, die zurzeit im Jugendgästehaus einquartiert sind. Tagsüber gilt für sie „aufbäumen“ und nach Feierabend wird dann Kleinholz gemacht.

Das Jugendgästehaus in Homberg bietet neben der Gruppenunterkunft auch Platz für die Dienstwohnung des jeweiligen Hauptjugendpastors der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK). So gilt es als Zentrum der Jugendarbeit in der SELK.

-------------------------------------------------------------

Eine Meldung von selk_news
Redaktion: Jugendwerk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)
Autor: Hauptjugendpfarrer Henning Scharff
Bergstr. 17, 34576 Homberg/Efze
Tel. +49-5681-1479 – Fax +49-5681-60506 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.selk-jugend.de 

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)