Kantate zum Mitsingen in Homberg/Efze | 03.10.2017

Kantate zum Mitsingen
SELK-Gemeinde in Homberg/Efze mit bewährtem Projekt

Homberg/Efze, 3.10.2017 - selk - Auch in diesem Jahr bietet die Petrus-Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Homberg/Efze in guter Tradition wieder ein Projekt "Kantate zum Mitsingen" an. Zwei besonders berührende Kantaten stehen im Zentrum des Probens: "Was Gott tut, das ist wohlgetan" (Johann Pachelbel) und "Befiehl dem Engel, daß er komm" (Dietrich Buxtehude).

Die Einführung in das Projekt findet statt am Samstag, 21. Oktober, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18 Uhr in der Petrus-Kirche. Eine erholsame Pause bei Kaffee und Kuchen bietet Gelegenheit, sich kennenzulernen und sich auszutauschen.

Weitere Proben sind geplant, jeweils montags von 20 Uhr bis 22 Uhr in der Petrus-Kirche: Dabei folgt den Proben am 23. und 30. Oktober sowie am 6. November ein intensiver Probentag am 11. November (14.30 Uhr bis 18 Uhr), ehe sich zwei weitere Montagsproben am 13. und am 20. November anschließen. Die Generalprobe ist für den 23. November (19 Uhr) vorgesehen.

Den Abschluss des Projektes bildet ein Geistliches Konzert unter dem Thema "Eure Sorge werfet auf IHN, ER sorgt für Euch" am Ewigkeitssonntag, 26. November, in der Petrus-Kirche. Beginn: 17 Uhr.

"Herzlich einladen möchten wir alle Interessierten, die gern musizieren und sich erfreuen an der Beschäftigung mit den Texten und der Musik der Kantaten des Projektes", heißt es seitens der gastgebenden Gemeinde: "Ein solches Tun in und mit der Gemeinschaft engagierter Sängerinnen und Sänger macht Freude und bringt reichen Gewinn. Darum: Kommen Sie, singen Sie mit. Gott loben, das ist unser Amt: Soli Deo Gloria!"

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)