Neuer freizeitfieber-Prospekt | 21.11.2017

Das Freizeitprogramm für 2018
Jugendwerk der SELK: Der neue freizeitfieber-Prospekt ist verschickt

Homberg/Efze, 21.11.2017 – selk – Vor einer Stunde haben 1.276 neue freizeitfieber-Prospekte so früh wie noch nie das Büro des Jugendwerkes der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) verlassen. Schon am Wochenende haben die Mitglieder der Jugendkammer der SELK ein paar hundert Exemplare in ihre Bezirke und Gemeinden mitgenommen. Morgen werden die Prospekte mit schönen Freizeitangeboten bundesweit an alle Pfarrämter der SELK und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Baden (ELKiB) ausgeliefert. Außerdem haben alle Teilnehmenden der diesjährigen Freizeiten einen Prospekt zugeschickt bekommen. Damit liegt das Freizeitprogramm für das kommende Jahr rechtzeitig für alle Adventsfeiern und deren Büchertische oder Verlosungen vor.  Bald wird man den Prospekt auch im Internet unter www.freizeitfieber.de einsehen können.

Das Angebot ist mangels Freizeitleitern diesmal nicht so reichhaltig. Es empfiehlt sich also eine schnelle Anmeldung. Neben den Dauerbrennern wie Tannenhof, Taller Geballer, Taizé, Theologieschnuppern oder RaSiMuTa werden Sommerfreizeiten nach Korsika und Homberg angeboten. Dazu kommt eine „Geistliche Oase“ im November. Eine Besonderheit: Erst- und vielleicht einmalig kann der einwöchige Homberger Sommer in der Schnittmenge der Sommerferien aller Bundesländer angeboten werden.

Hinzu kommen zwei Fortbildungsangebote für Teamer bei Freizeiten – oder solche, die es mal werden wollen: der Freizeitleiter-Kurs beim freizeitfieber-Trainingswochenende Ende April in Homberg und die Teilnahme am Spielmarkt Potsdam am ersten Wochenende im Mai. Das Rettungsschwimmer-Seminar macht ein Jahr Pause und wird 2019 wieder angeboten.

Es gibt übrigens auch wieder die Möglichkeit eine Freizeit oder einen Teil davon zu Weihnachten zu verschenken. Gutscheine für freizeitfieber-Reisen werden im Büro des Jugendwerkes der SELK auf Nachfrage gerne ausgestellt. – freizeitfieber ist das Netzwerk für Kinder- und Jugendreisen im Jugendwerk der SELK.

-------------------------------------------------------------

Eine Meldung von selk_news
Redaktion: Jugendwerk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)
Autor: Hauptjugendpfarrer Henning Scharff
Bergstr. 17, 34576 Homberg/Efze
Tel. +49-5681-1479 – Fax +49-5681-60506
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.selk-jugend.de

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)