Neue Fahrradfreizeit | 01.12.2017

Erweiterung des Freizeitangebotes bei freizeitfieber
SELK: Fahrradfreizeit durch Mecklenburg-Vorpommern wird nachgereicht

Hannover, 01.12.2017 – selk – „Juchu! Auch im nächsten Jahr wird es eine Fahrradfreizeit über freizeitfieber geben.“, jubelt Jaira Hoffmann (Hannover). Ihr ist es gelungen, innerhalb kürzester Zeit das Konzept „Fahrradfreizeit“ von Bernhard Schütze (Hamburg) zu übernehmen und für das nächste Jahr eine eigene Fahrt zu organisieren. Das diesjährige, recht übersichtliche Programm bei freizeitfieber veranlasste sie dazu, in Kontakt mit dem Jugendwerk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) zu treten und ihre Idee anzubieten (freizeitfieber ist das Netzwerk für Freizeiten und Reisen im Jugendwerk der SELK). Die zusammengefasste Antwort des Hauptjugendpastors lautete: „Freizeit nachreichen ist blöd – und ich würde Dich dabei voll und ganz unterstützen.“ In diesem Sinne bittet freizeitfieber herzlich um Kenntnisnahme und werbende Verbreitung dieses großartigen Angebotes.

Im nächsten Jahr geht die Fahrradfreizeit ins schöne Mecklenburg-Vorpommern, von Lübeck nach Greifswald. In der Beschreibung heißt es: „Der Weg führt uns vorbei an Seen, durch Felder und aller Wahrscheinlichkeit nach sogar bis ans Meer. Uns erwartet die ein oder andere schöne Stadt, herrliche Natur und großer Fahrradfahr-Spaß, daneben Zeit zur Entspannung, für Spiel, Spaß und Erkundungen der Gegend.

Dazu werden wir uns in Morgen- und Abendandachten sowie Workshops mit unserem Freizeitthema ‚Was kümmert mich die Welt? – Schöpfung und Nachhaltigkeit‘ beschäftigen. Wir schlafen in Gemeinderäumen auf eigenen Isomatten. Mit dabei sind dieses Jahr Jonathan und Jaira Hoffmann und ein tolles Team. Wir freuen uns auf euch!“

Die Freizeit soll in der Kernferienzeit aller (!) Bundesländer stattfinden, vom 28.07. bis zum 05.08.2018. Sie ist für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren konzipiert. Da sie ins Programm von freizeitfieber aufgenommen wurde, gelten alle üblichen Konditionen, wie Geschwister-, Erst- und Vielfahrermäßigung und natürlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie sie im Prospekt auf den Seiten 26 bis 29 zu finden sind. Die Anmeldung für die „Meckpomm Fahrradtour“ ist ab sofort bei freizeitfieber möglich. Weitere Infos gibt es auf der Homepage von freizeitfieber: www.freizeitfieber.de/?s=freizeitseite&fzeitID=290.

-------------------------------------------------------------

Eine Meldung von selk_news
Redaktion: Jugendwerk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)
Autor: Hauptjugendpfarrer Henning Scharff
Bergstr. 17, 34576 Homberg/Efze
Tel. +49-5681-1479 – Fax +49-5681-60506
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.selk-jugend.de 

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)