Alpenradtour 2018 | 22.12.2017

"Zum Ende der Alpen"
SELK: Alpenradtour 2018 angekündigt

Dresden, 22.12.2017 - selk - Auch 2018 findet die Tradition der Radtouren in der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) ihre Fortsetzung. So wurde jetzt die ambitionierte Alpentour "Zum Ende der Alpen" angekündigt. Sie soll vom 9. August bis zum 18. August stattfinden. Die Strecke führt von Montreux (Schweiz) über den Großen St.-Bernhard nach Turin und Cuneo (Italien), weiter nach Jausiers und über Rimplas nach Menton (Frankreich) zum Ende der Alpen, dann zurück an der Riviera di Ponente nach Genua (Italien). Von dort erfolgt die Heimreise per Bahn.

Die Gesamtstrecke beträgt rund 820 Kilometer bei 11.500 Höhenmetern. Thematisch steht die Tour unter dem biblischen Vers aus Psalm 139: "Herr, du kennst meine Gedanken von ferne."

Weitere Informationen gibt Jens-Uwe Anwand (Dresden): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)