Klaus Bergmann spricht Morgenandachten im NDR | 27.12.2017

Verschiedene Bildzugänge zur ökumenischen Jahreslosung
SELK: Klaus Bergmann spricht Morgenandachten im NDR-Radio

Bad Schwartau, 27.12.2017 - selk - Pfarrer Klaus Bergmann von der Martin-Luther-Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bad Schwartau spricht vom 2. bis 6. Januar 2018 die Morgenandachten im NDR Radio. In seinen Andachten geht er den einzelnen Bildern zur ökumenischen Jahreslosung für das neue Jahr nach: "Christus spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" (Die Bibel: Die Offenbarung des Johannes, Kapitel 21, Vers 6). Dabei nimmt der 50-jährige Theologe seine Hörerinnen und Hörer mit an unterschiedliche Orte. Er besucht beispielsweise den Gesundbrunnen in Hofgeismar, die Quelle im Hof eines südfranzösischen Gefängnisses und ein Vogelnest voller hungriger Schnäbel.

Die Andachten werden jeweils um 5.55 Uhr auf NDR-Info und um 7.50 Uhr auf NDR-Kultur (Frequenz 88,0) gesendet. Sie können nachgehört und nachgelesen werden unter www.radiokirche.de.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)