Sängerfest Ost in Berlin-Wilmersdorf | 27.12.2017

". so schreit meine Seele, Gott zu dir"
SELK: Sängerfest der Region Ost in Berlin-Wilmersdorf

Berlin, 27.12.2017 - selk - Der Kirchenmusikalische Arbeitskreis in der Region Ost der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) lädt zu einem Sängerfest am Sonntag, 11. Februar 2018, nach Berlin-Wilmersdorf ein. Es wird mit einem musikalischen Festgottesdienst in der Kirche Zum Heiligen Kreuz gefeiert, der um 14 Uhr beginnt. Der Gesamtchor der Region Ost der SELK singt verschiedene Chorstücke, begleitet von Instrumentalisten. Ebenso bereitet sich ein Kinderchor auf die Mitwirkung vor. Die Gesamtleitung liegt beim Kantor der Region, Georg Mogwitz (Leipzig).

Die Kantate von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) "Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser, so schreit meine Seele, Gott zu dir", eine Vertonung des 42. Psalms, zieht sich wie ein roter Faden durch den Festgottesdienst. Aber nicht nur die Musik eines der bekanntesten Vertreter der Romantik wird zu hören sein, sondern ebenso ein Chorstück eines Zeitgenossen Martin Luthers, Ludwig Senfl (1490-1543), und das "Geistliche Lied" von Johannes Brahms (1833-1897), einem der bedeutendsten Komponisten der Musikgeschichte. Die Festpredigt hält der Vorsitzende des Kirchenmusikalischen Arbeitskreises im Kirchenbezirk Berlin-Brandenburg, Pfarrer Rainer Kempe (Berlin-Neukölln).

"Die Gemeinde Zum Heiligen Kreuz freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher und lädt sehr herzlich in ihre schöne Kirche ein", so Gemeindepfarrer Edmund Hohls. Die Kirche habe "unlängst eine Renovierung und eine Teilwiederherstellung ihres Turmes erfahren."

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)