Lichtergottesdienst zu Epiphanias | 10.01.2018

Lichtergottesdienst zu Epiphanias
ELKiB/SELK-Gemeinden trafen sich in Pforzheim

Pforzheim, 10.1.2018 - selk - Wie in jedem Jahr feierten die Gemeinden Ispringen und Pforzheim der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Baden (ELKiB) sowie die Gemeinde Sperlingshof der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) zum Epiphanias-Fest einen gemeinsamen Lichtergottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahles. Diese Gottesdienste finden im Wechsel in einer der Gemeinden statt, in diesem Jahr in Pforzheim (www.elkib-pforzheim.de).

Kirchenmusikalisch reich gestaltet wurde der Festgottesdienst von einem Projekt- und Posaunenchor mit Aktiven aus den teilnehmenden Gemeinden. Der Singchor wurde von Martin Gengenbach (Ispringen), der Bläserchor von Ingrid Stängle (Keltern) geleitet.

Pfarrer Andreas Schwarz amtierte als Liturg, die Predigt hielt Pfarrer Dr. João Carlos Schmidt (Karlsruhe).

Der Abend endete mit einem Abendessen und vielen guten Gesprächen in den Gemeinderäumen der Pforzheimer Gemeinde.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)