Gitarrenworkshop in Mannheim | 15.01.2018

Gitarrenworkshop mit Roman Karius in Mannheim
SELK: Kirchenmusikalischer Arbeitskreis Süd bietet Fortbildung

Mannheim, 15.1.2018 - selk - Der Kirchenmusikalische Arbeitskreis Süd der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) veranstaltet vom 2. bis zum 4. Februar in den Räumen der St. Michaelsgemeinde der SELK in Mannheim einen Gitarrenwirkshop für alle interessierten Gitarrenspielerinnen und Gitarrenspieler aus den Gemeinden im Bereich Süddeutschland. Dabei geht es um die Begleitung von Liedern aus Band 3 des SELK-Jugendliederwerkes "Komm und sing. Come on and sing".

Der Workshop findet unter Mitwirkung von Roman Karius statt. Eine klassische Gitarrenausbildung und eine intensive Beschäftigung mit der Flamenco-Gitarre bildeten die Basis für das Gitarrenstudium des gebürtigen Braunschweigers. Der Diplommusiklehrer ist heute freiberuflich als Gitarrist und E-Gitarrist in verschiedenen Ensembles und Bands tätig. Karius hat als Dozent an den Allgemeinen Kirchenmusiktagen 2015 der SELK mitgewirkt.

Info und Anmeldung:

lutherisch-rhein-neckar.de/de/dabei-sein/aktuelles/gitarrenworkshop-mannheim

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)