Kinderfreizeit im Jugendhaus | 19.02.2018

Kinder folgen Detektiv Pfeife auf der Glücksspur
Kinderfreizeit im Lutherischen Jugendgästehaus

Homberg, 19.02.2018 – selk – Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Berge-Unshausen der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen-Kirche (SELK) wieder eine Kinderfreizeit für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an. Die Einladung richtet sich an alle Kinder, die vom 04. bis zum 08. April ins Lutherische Jugendgästehaus nach Homberg/Efze kommen wollen. Die diesjährige Freizeit steht unter dem Motto "Detektiv Pfeife folgt der Glücksspur". Sie beginnt am Mittwoch nach Ostern im Jugendhaus und endet am Sonntag mit einem Familiengottesdienst in der Kirche der SELK in Homberg-Berge.

Zu Beginn der Freizeit werden die Kinder Detektiv Pfeife treffen. Dieser träumt vom großen Glück – und sucht es voller Leidenschaft und Hingabe. Während der Suche treffen er und die Kinder auf ganz unterschiedliche Typen und Charaktere aus biblischen Geschichten. Die Glücksspuren, auf die sie treffen, stammen aus den Seligpreisungen der Neuen Testamentes (Matthäusevangelium, Kapitel 5). Die Kinder lernen mit Detektiv Pfeife eine lustige Person kennen, die nicht perfekt ist und doch viel erreicht. Er entdeckt immer wieder das Glück, von Gott begleitet zu werden.

Während der Freizeit gibt es außerdem viele Aktionen wie z.B. ein Lagerfeuer, gemeinsames Spielen, Basteln und Singen und natürliche eine Menge Spaß. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es unter www.kinderfreizeit-selk.de.

-------------------------------------------------------------

Eine Meldung von selk_news
Redaktion: Jugendwerk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)
Autor: Hauptjugendpfarrer Henning Scharff
Bergstr. 17, 34576 Homberg/Efze
Tel. +49-5681-1479 – Fax +49-5681-60506
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.selk-jugend.de

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)