Ostinato auf Konzertreise | 25.07.2018

Ostinato: Konzertreise durch Tschechien und Polen
SELK-Vokalensemble startet Tournee am 3. August

Berlin, 25.7.2018 - selk - Vom 3. bis zum 12. August geht das in der Region Ost der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) beheimatete Vokalensemble Ostinato mit seinem aktuellen Konzertprogramm "Seht, welch ein Mensch!" auf Konzertreise.

Der Auftakt erfolgt in den Räumen der Dresdner Dreieinigkeitsgemeinde der SELK mit einem Probentag, ehe die Reise dann über die tschechischen Gemeinden Krupka (Graupen) und Návsí nach Polen in die Gemeinden Cieszyn (Teschen), Wrocław (Breslau) und Świdnica (Schweidnitz) führt. Am Sonntag, 12. August, wird der Chor in der Görlitzer Heilig-Geist-Kirche der SELK zu Gast sein.

Das Repertoire des Chores umfasst mehrsprachige Werke aus dem 16. Jahrhundert bis hin zu zeitgenössischer Musik, unter anderem von Schütz, Reger, Schubert, Poulenc und Gjeilo.

Mit Abschluss der Reise wird Florian Schmiedler (Berlin) seine Tätigkeit als Chorleiter beenden, bleibt aber als Sänger dem Chor erhalten. Nachfolgend übernimmt Georg Mogwitz (Leipzig) die musikalische Leitung für die nächsten zwei Jahre.

Weitere Informationen zu den Konzertorten finden sich auf der Chor-Homepage: www.ostinato-chor.de

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)