Elf Jahre Klinikseelsorge im Ehrenamt | 23.10.2018

Elf Jahre Klinikseelsorge im Ehrenamt
SELK: Wolfgang Schillhahn in Klinik Hohe Mark verabschiedet

Oberursel, 23.10.2018 - selk - Nach seiner Emeritierung im Jahr 2007 hatte Superintendent i.R. Wolfgang Schillhahn (Oberursel) von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) seine ehrenamtliche Tätigkeit als Seelsorger an der Klinik Hohe Mark in Oberursel (www.hohemark.de/startseite) aufgenommen. Seither hat er in allen Bereichen der Klinikseelsorge mitgearbeitet: in der Einzelseelsorge und in Gesprächsgruppen, bei Patientenandachten und in Sonntagsgottesdienste, in Bibelgesprächen und in der Vortragstätigkeit.

Da Schillhahn und seine Frau Oberursel verlassen, endete die Mitarbeit in der Klinik nun am vergangenen Mittwoch. Im Rahmen eines Mitarbeitendentreffens mit Gottesdienst erfolgte die Verabschiedung durch den Leiter der Seelsorge, Pastor Friedhelm Grund, und durch die Krankenhausdirektorin Anke Berger-Schmidt.

Schillhahn dankte in seinen Abschiedsworten dafür, dass er in der Klinik einen Ort gefunden habe, an dem er auch im Ruhestand Seelsorger und Pastor habe sein können. Weiter betonte er, wie wichtig ihm neben der Seelsorgearbeit stets auch die Kontakte zwischen der SELK und ihrer Lutherischen Theologischen Hochschule in Oberursel einerseits und der Klinik Hohe Mark andererseits gewesen seien, die sich in den Jahren verfestigt hätten. "Wir haben durch dich einen neuen Blick auf die SELK bekommen", äußerte Seelsorge-Leiter Grund gegenüber Schillhahn.

Schillhahn zieht mit seiner Frau nach Grünberg, freut sich auf eine neue Herausforderung als Altenheimseelsorger und hofft, in der örtlichen SELK-Gemeinde als "Hilfsprediger" mitarbeiten zu können.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)