Kindermusiknachmittage in der Region Uelzen | 01.02.2019

Singen, Musik mit Instrumenten, Tanzen, Spielen und Basteln
SELK: Kindermusiknachmittage in der Region Uelzen

Clenze-Gistenbeck/Suhlendorf-Nestau/Uelzen-Molzen, 1.2.2019 - selk - Im Frühjahr veranstaltet der Kirchenmusikalische Arbeitsausschuss Niedersachsen-Ost der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in der Region Uelzen Kindermusiknachmittage. Judith Schorling (Gistenbeck), Verena Thiele (Nestau/Nateln) und Kantorin Antje Ney (Hanstedt/Nordheide) gestalten die Begegnungen für Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren gemeinsam mit weiteren Kindermusikmitarbeiterinnen.

Singen, Musik mit Instrumenten, Tanzen, Spielen und Basteln gehören zum Programm. Eine kurze Andacht für Eltern, Kinder und Gemeindeglieder rundet die Begegnung ab.

Folgende Termine sind vorgesehen: Freitag, 8. Februar, 15.30 Uhr bis 18 Uhr in Gistenbeck; Freitag, 15. März, 15.30 Uhr bis 18 Uhr in Nestau, Freitag, 26. April, 15.30 Uhr bis 18 Uhr in Molzen.

Zu diesen Kindermusiknachmittagen und auch zur Mitgestaltung des Sängerfestes am 22. September in Preetz mit dem Musical "Auf, Bartimäus - komm, steh auf!" von Hanne Lore Friedrich sind Kinder aus den Gemeinden und darüber hinaus eingeladen. Für den Einsatz auf dem Sängerfest werden im September in allen Regionen des Kirchenbezirks Kindermusiktreffen angeboten. Genaue Angaben folgen.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Kantorin Antje Ney: Tel. (0 41 84) 89 71 51, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)