15 Jahre Kindersingerlebniswochenende | 13.06.2016

15 Jahre Kindersingerlebniswochenende und Tauferinnerung
SELK: Jubiläum in St. Petri Hannover

Hannover, 13.6.2016 - selk - Bereits zum 15. Mal fand kürzlich das jährliche Kindersingerlebniswochenende der St. Petri-Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Hannover statt. Es wurde auch diesmal geleitet von Karin Mey, unterstützt vom Kindergottesdienstteam der Gemeinde und weiteren zahlreichen Helferinnen und Helfern.

22 Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren aus den beiden SELK-Gemeinden Hannovers durften diesmal über das Einüben von Liedern - Singen, Musizieren, Szenenproben - und Spielen hinaus, einem Jubiläum angemessen, etwas Besonderes erleben und als Gäste auf Gut Erichshof in Everloh vor den Toren Hannovers zwei fröhliche und sonnige Tage und eine abenteuerliche Nacht in der dortigen Festscheune verbringen. Alle Kinder waren mit Freude, hoch motiviert und konzentriert dabei.

Im Rahmen des diesjährigen Tauferinnerungsgottesdienstes der St. Petri-Gemeinde konnte dann ein beeindruckendes biblisches Musical zur Geschichte von Johannes dem Täufer mit viel Eifer und gekonnt aufgeführt werden. Den Kindern konnte das Leben von Johannes dem Täufer in Erinnerung gerufen werden, die Bedeutung seines Tuns und Erlebens für Menschen von heute konnte zum Ausdruck kommen.

Besonders beeindruckend sei das vertrauensvolle und hilfsbereite Miteinander der Kinder untereinander wie auch der Kinder und der Betreuenden gewesen, hieß es hinterher aus dem Leitungsteam, ebenso das sicherlich auch damit einhergehende gute Gemeinschaftsgefühl.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
---> Informationen aus Kirche und Gemeinden in Wort und Bild
auch unter "SELK-Aktuell" auf http://www.selk.de

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)