Hörbuch-Entdeckungsreise | 22.06.2016

Hörbuch-Entdeckungsreise
SELK: Neuerscheinung von Christoph Barnbrock "kommt rum"

Oberursel/Göttingen, 22.6.2016 - selk - "Bei uns möchte ich auch mal Buch sein, die kommen rum", meinte die Sekretärin des Verlags Edition Ruprecht (Göttingen), Kooperationspartner der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), beim Blick auf die Liste bevorstehender Veranstaltungen. Das gilt auch für das "Hörbuch. Eine Entdeckungsreise für Predigthörerinnen und Predigthörer", neu von Prof. Dr. Christoph Barnbrock von der Lutherischen Theologischen Hochschule (LThH) der SELK in Oberursel: Heilbronn, Oberursel, Lübeck-Travemünde und Frankfurt am Main stehen bis Oktober auf dem "ökumenischen Reiseplan" des Taschenbuchs.

In Heilbronn war es am 19. Juni beim Gemeindetag der "Süddeutschen Konferenz" der Evangelisch-methodistischen Kirche am Büchertisch zu kaufen.

Die nächste Veranstaltung ist am 26. Juni der Tag der Offenen Tür der LThH in Oberursel, zu dem zahlreiche Gäste aus umliegenden SELK-Gemeinden und der Nachbarschaft der Hochschule sowie frühere Studierende und als Festprediger und -redner SELK-Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover) erwartet werden. Im September und Oktober reist das "Hörbuch" zum im Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland veranstalteten "Deutschen Pfarrerinnen- und Pfarrertag" in Lübeck-Travemünde sowie zur Frankfurter Buchmesse.

"Aber das Buch kommt auch abseits von Veranstaltungen gut rum," meint Dr. Reinhilde Ruprecht als Verlegerin: "Inzwischen ging es an Privatkunden und Handelspartner in fast allen Bundesländern, und die Illustratorin Marie-Luise Voigt nahm es von einer Deutschlandreise aus mit in die USA, wo sie zurzeit tätig ist."

Alle Angaben zum Buch: http://www.edition-ruprecht.de/katalog/titel.php?id=431

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
---> Informationen aus Kirche und Gemeinden in Wort und Bild
auch unter "SELK-Aktuell" auf http://www.selk.de

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)