FSJ in Frankfurt möglich | 23.06.2016

Vielseitige FSJ-Stelle in Frankfurt am Main noch frei
SELK-Gemeinde mit bewährtem FSJ-Konzept

Frankfurt, 23.06.2016 - selk – Wer sich nach dem Abitur erst einmal sortieren möchte, wer für ein Jahr mal aktiv in lebendige Gemeindearbeit mitgestalten möchte, wer nach der ganzen Lernerei erst mal etwas Praktisches machen und dabei auch noch anderen helfen möchte, für den oder die hat die Frankfurter Trinitatisgemeinde ein großartiges Angebot: Ab dem 01. September 2016 ist die FSJ-Stelle der Trinitatisgemeinde, www.selk-frankfurt.de, wieder frei. Die Gemeinde, die der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) angehört, möchte die Stelle, die sie seit ca. 15 Jahren anbietet, mit einer Abiturientin oder einem Abiturienten besetzen.

Angeleitet vom Pfarrer gibt es ein vielseitiges Betätigungsfeld in drei Schwerpunkten: Begegnung mit Menschen in Gruppen und einzeln, Hausmeisterdienste in den Gemeindegebäuden und auf dem Gelände sowie Organisation des Gemeindebüros. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten zur Mitarbeit in der Gemeinde. Wegen der relativ freien Gestaltung der Arbeit sollte ein FSJler bzw. eine FSJlerin in der Trinitatisgemeinde selbständig, verantwortlich, zuverlässig und kommunikativ sein.

Besonders interessant ist die Stelle für alle, die sich für ein Studium der Theologie interessieren, aber noch nicht entschieden sind: da ein kleines Apartment im Wohnheim der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel bewohnt wird, kann die Absolventin oder der Absolvent des FSJ sich mit dem Leben Theologiestudierender vertraut machen.

Das FSJ der Trinitatisgemeinde ist angegliedert an die Infrastruktur des EC, eines bundesweit agierenden christlichen Trägers für Freiwilligendienste.  Auf dessen Homepage www.ec-fsd.de/index.php/suchergebnis-einsatzstellensuche/ finden sich weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen. Fragen, Anfragen und Bewerbungen können gerichtet werden an Pfarrer Christian Hildebrandt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

-------------------------------------------------------------

Eine Meldung von selk_news
Redaktion: Jugendwerk der SELK
Bergstr. 17, 34576 Homberg/Efze
Tel. +49-5681-1479 – Fax +49-5681-60506
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.selk-jugend.de

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)