SELK-Aktuell

Beauftragung für „Kirche und Judentum“ verlängert

Andreas VolkmarDie Kirchenleitung hat Pfarrer Andreas Volkmar (Bielefeld) für sechs weitere Jahre als Beauftragten der SELK für „Kirche und Judentum“ ernannt. Volkmar (61) arbeitet zurzeit mit einem Dienstauftrag als Pfarrer an der St. Michaelsgemeinde der SELK in Wolfsburg. In seiner Funktion als Beauftragter für „Kirche und Judentum“ gibt er neben anderen Aufgaben jährlich eine Arbeitshilfe zum 10. Sonntag nach Trinitatis („Israelsonntag“) heraus und vertritt die SELK im Evangelisch-lutherischen Zentralverein für Begegnung von Christen und Juden.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)