SELK-Aktuell

Gesegnetes Pfingstfest!

PfingstenMit dem Refrain und der ersten Strophe aus dem mündlich überlieferten Pfingstlied „Komm, Heilger Geist“ aus dem SELK-Jugendliederwerk „Komm und sing. Come on and sing“ (Nummer 121) grüßt das Team von selk.de alle Besucherinnen und Besuchern dieser Seiten zum Pfingstfest: Komm, Heilger Geist, mit deiner Kraft, die uns verbindet und Leben schafft. Wie das Feuer sich verbreitet und die Dunkelheit erhellt, so soll uns dein Geist ergreifen, umgestalten unsre Welt. Wir wünschen gesegnete Pfingstfeiertage mit guten geistlichen Impulsen.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)