SELK-Aktuell

Gebetshimmelfahrtsballonevangelisation

PlauenBewusst im Vorfeld des Himmelfahrtstages, 10. Mai, führte SELK-Pfarrer Matthias Tepper am 5. Mai mit Mitarbeitenden in der Innenstadt von Plauen eine Gebetshimmelfahrtsballonevangelisation durch. „Dort haben wir Passanten eingeladen, Gebete, Wünsche oder Bedürfnisse auf Karten zu schreiben“, so Tepper: „Diese Karten haben wir an – biologisch abbaubare – Luftballons gebunden, die wir vor Ort mit Helium befüllten. Die Leute konnten so ihre Sorgen gen Himmel schicken.“ Oft hätten sich dabei Gespräche ergeben.

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)