SELK-Kirchentag weiter vorbereitet | 04.12.2017

SELK-Kirchentag: Vorbereitungstreffen in Erfurt
Mitarbeit und Beiträge für den "Bunten Abend" erbeten

Erfurt/Nidderau 4.12.2017 - selk - Am vergangenen Samstag traf sich die Vorbereitungsgruppe für den 9. Lutherischen Kirchentag der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in den Gemeinderäumen der Christusgemeinde in Erfurt unter der Leitung von Steffen Wilde (Nidderau). Der Kirchentag soll vom 25. bis zum 27. Mai 2018 in Erfurt stattfinden.

Einen Schwerpunkt der Sitzung bildete die Erstellung der Anmeldeunterlagen. Ab Mitte Januar werden diese in den Gemeinden der SELK und auf der Homepage (www.selk-kirchentag.de) zur Verfügung stehen. Ein anderer Schwerpunkt lag auf den Mitarbeiteraufrufen, die bereits an die Ansprechpartner in den Gemeinden gegangen und auch über die Homepage des Kirchentages abrufbar sind. Es werden nach wie vor Menschen gesucht, die während des Kirchentags einen kleinen Teil ihrer Zeit spenden. Es gibt verschiedene Bereiche - wie etwa Sanitätsdienst, Raumbetreuung, Ordnerdienste und die Mitarbeit am Kinderkirchentag -, in denen man sich einbringen kann. Hierzu finden sich Informationen auf der Homepage unter "Helfen".

Für den Samstagabend ist ein Bunter Abend der Kirche geplant, an dem die SELK in ihren verschiedenen Facetten erlebbar werden soll. Hierzu werden Beiträge von Kirchgliedern aus den Gemeinden erbeten. "Wer Lust habt, sich am Bunten Abend zu beteiligen, melde sich bei Pfarrer Rainer Kempe (Berlin) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ", sagt Steffen Wilde - und ergänzt: "Inzwischen sind viele neue Informationen auf der Homepage zu finden. Die Inhalte machen jetzt schon viel Lust auf die Tage in Erfurt."

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)