Junge-Leute-Freizeit zum Jahreswechsel | 15.12.2017

SELK: Junge-Leute-Freizeit über den Jahreswechsel
Freie Plätze noch vorhanden

Saerbeck, 15.12.2017 - selk - In der Veranstalterschaft des Jugendpfarramtes des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) findet vom 29. Dezember 2017 bis zum 2. Januar 2018 in der Jugendbildungsstätte Saerbeck im nördlichen Münsterland eine Junge-Leute-Freizeit statt, die sich thematisch noch einmal mit der ökumenischen Jahreslosung für das zu Ende gehende Jahr befasst (Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. | Die Bibel: Hesekiel, Kapitel 36, Vers 26).

Eingeladen sind Jugendliche, junge Erwachsene sowie junge Familien. In der Ausschreibung der von Klas Reinke von der St. Matthäusgemeinde Blomberg der SELK geleiteten Freizeit heißt es: "Wir wollen gemeinsam: Lieder singen. Stille Zeit haben und beten. Hören, was die Bibel dazu sagt. Freunde treffen und finden. Silvester feiern. Freizeit haben / spielen. Zusammen kochen. Einfach nur quatschen - auftanken."

Der Eigenkostenanteil beträgt maximal 95 Euro pro Person für Übernachtung und die Mahlzeiten im Selbstversorgerhaus; für Kinder bis zum Alter von 14 Jahren sind 60 Euro zu zahlen. Etwaige Eintrittsgelder sind gesondert zu leisten. 44 Anmeldungen liegen schon vor, aber es sind noch reichlich Plätze vorhanden.

Info und Anmeldung an: Klas Reinke, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)