Strassenevangelisation mit Ostinato | 05.03.2018

Straßenevangelisation mit Ostinato
SELK in Plauen: Reihe der "Erlebnistage" eröffnet

Plauen, 5.3.2018 - selk - Am ersten Wochenende im März war der in der Region Ost der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) beheimatete Chor "Ostinato" mit rund 30 jungen Erwachsenen zu Gast bei der St. Matthäus-Gemeinde der SELK in Plauen.

Ein Höhepunkt des Chor-Wochenendes waren eine Kostprobe und ein Werbeblock in der Fußgängerzone am Samstag. SELK-Ortspfarrer Matthias Tepper und Kirchglieder seiner Gemeinde sprachen Passantinnen und Passanten an und luden sie zum Ostinato-Konzert am selben Abend ein. "Mit einigen Passanten konnten wir auch das Evangelium teilen", so Matthias Tepper: "Das wäre ohne das ungewöhnliche Auftreten des Chores auf dem öffentlichen Platz nicht möglich gewesen." Die Gabe der Sängerinnen und Sänger hätte den Raum eröffnet, mit Menschen in Kontakt zu kommen, der sonst schwerlich zustande gekommen wäre. Dies sei den Chormitgliedern selbst aufgefallen, die von der Einfachheit so einer Straßenevangelisation in der Gruppe begeistert gewesen seien.

Zum Konzert in der St. Matthäus-Kirche abends kamen viele Gemeindeglieder und Gäste aus der Stadt und aus der Region. "Es waren mindestens drei junge Männer, die wir in der Fußgängerzone erreicht haben, allesamt Muslime", so Pfarrer Tepper: "Wir beten, dass wir die Kontakte mit ihnen und anderen Gästen ausbauen können."

Diese Aktion sei die erste der sogenannten "Erlebnistage" der Gemeinde gewesen, die sie sich im Rahmen von Strukturmaßnahmen, mit denen sich die Gemeinde zu beschäftigen hat, vorgenommen habe. "Folgende Erlebnistage sind der Vater-Tochter-Tanz, ein Busausflug zur Elsterquelle im tschechischen Asch und eine Buchlesung."

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)