Ostinato zu Gast in Weissenfels | 15.04.2018

"Seht, welch ein Mensch"
SELK: "Ostinato" zu Gast in Weißenfels

Weißenfels, 15.4.2018 - selk - Das Vokalensemble "Ostinato" der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) war an diesem Wochenende im Schloss und in der Schlosskirche in Weißenfels zu Gast und wurde von der örtlichen St. Trinitatisgemeinde der SELK aufgenommen und betreut. Die über 30 Mitglieder des Chores kommen zumeist aus der Region Ost der SELK.

Neben Übungsstunden und Andachten stand am gestrigen Samstag ein Konzert in der Schlosskirche auf dem Programm, zu dem unter dem Thema "Seht, welch ein Mensch" (Ecce homo | https://de.wikipedia.org/wiki/Ecce_homo) unter der Leitung von Florian Schmiedler (Berlin) Werke aus fünf Jahrhunderten aufgeführt wurden. Das Konzert drehte sich um Stücke und Texte zur Geburt, zur Passion und schließlich zur Auferstehung Christi. Nicht nur vor kirchlichem Publikum, sondern auch vor zahlreichen Gästen aus der Stadt konnte der Chor mit seinen jungen Stimmen überzeugen.

Am heutigen Sonntag gestaltete der Chor dann auch den Abendmahlsgottesdienst in der Schlosskirche musikalisch mit. Mit einem gemeinsamen Mittagessen endete das Treffen.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)