Neuer Bischof in brasilianischer Schwesterkirche | 03.05.2018

Brasilien: IELB mit neuem Bischof
SELK-Schwesterkirche wählt Dr. Rudi Zimmer

Florianópolis (Brasilien), 3.5.2018 - selk - Die 62. Convenção Nacional der Evangelisch-Lutherischen Kirche von Brasilien (IELB), die in ihrer Rolle als kirchenleitendes Organ etwa der Kirchensynode der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) entspricht, fand vom 28. April bis 1. Mai in Florianópolis, Bundesstaat Santa Catarina, statt. Im Festgottesdienst am Ende der Convenção wurde die neu gewählte Kirchenleitung der IELB in ihr Amt eingeführt.

Als neuer Präses der IELB wurde Pfarrer Dr. Rudi Zimmer, der als promovierter Exeget bis jetzt Vorsitzender der Brasilianischen Bibelgesellschaft (Sociedade Bíblica do Brasil, SBB) war, gewählt. Auch der Vize-Präses für das kirchliche Schulwesen, Pfarrer Joel Müller, wurde neu gewählt. Die anderen Mitglieder der Kirchenleitung, Pfarrer Geraldo Schüler (Mission), Pfarrer Martinho Sonntag (Christliche Erziehung), Pfarrer Airton Schroeder (Diakonie), Aline Koller (Kommunikation) und Renato Bauermann (Verwaltung) wurden wiedergewählt. Auch weitere Kommissionen und Ausschüsse sind auf der Convenção mit neu- oder wiedergewählten Mitgliedern besetzt worden.

Während der Convenção wurden unter anderem eine Publikation zum 115-jährigen Bestehen des Seminário Concórdia, der theologischen Hochschule der IELB, sowie der 13. Band der Lutherwerke in Auswahl (Obras Selecionadas de Lutero), ein gemeinsames Projekt der IELB und der Evangelischen Kirche Lutherischen Bekenntnisses in Brasilien (IECLB), der Öffentlichkeit vorgestellt.

An der 62. Convenção Nacional der IELB nahmen 1.073 Personen, darunter 883 Stimmberechtigte, teil. Die ganze Veranstaltung wurde über den eigenen Radiosender der IELB (www.radiocristoparatodos.com.br/) live übertragen; bei Facebook (www.facebook.com/ielboficial/) sind weitere Meldungen und Bilder einzusehen.

Die IELB (www.ielb.org.br/home/) hat in ganz Brasilien rund 250.000 Gemeindeglieder, ist Mitglied im International Lutheran Council (ILC) und steht in Kirchengemeinschaft mit der SELK.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)