Einladung zum gemeinsamen Kirchentagsmusizieren (2) | 14.05.2018

Einladung zum gemeinsamen Kirchentagsmusizieren (2)
Sängerinnen und Sänger auf dem SELK-Kirchentag

Erfurt, 14.5.2018 - selk - Nicht nur Blechbläserinnen und Blechbläser (selk_news berichtete), sondern auch Sängerinnen und Sänger sind zum gemeinsamen Mitmusizieren auf dem 9. Lutherischen Kirchentag der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) vom 25. bis zum 27. Mai in Erfurt eingeladen.

So treffen sich alle Interessierten am Sonntag, 27. Mai, um 8.45 Uhr zum Einsingen für das Mitsingen beim Abschlussgottesdienst im Gesamtchor. Noten dafür finden sich auf der Kirchentagshomepage www.selk-kirchentag.de unter der Rubrik "Kirchenmusik". Die dortigen Noten sind zum Vorstudieren gedacht - für jede Chorsängerin und jeden Chorsänger wird auf dem Kirchentag ein Notenheft bereitgestellt.

Weitere Angebote sind ein offenes Singen am Samstagabend (Leitung: Kantorin Nadine Vollmer) sowie ein großangelegter Chorworkshop am Samstagvormittag mit Gewandhauschorleiter Gregor Meyer. Einen Gospelworkshop am Samstagnachmittag gestaltet Susanne Gieger.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)