SELK: Oberurseler Hochschule wird 70 | 17.06.2018

SELK: Lutherische Theologische Hochschule Oberursel wird 70
Hochschulfest und Tag der offenen Tür am 24. Juni

Oberursel, 17.6.2018 - selk - Im Jahr 1948 hat die Lutherische Theologische Hochschule (LThH) in Oberursel ihren Betrieb aufgenommen. Seither sind unzählige junge Menschen aus unterschiedlichen evangelischen Kirchen in die Taunusstadt gekommen, um dort ein Theologiestudium aufzunehmen mit dem Ziel, den Pfarrberuf zu ergreifen. Die LThH macht Oberursel zur Hochschulstadt. Sie ist das kleinste Mitglied der Hochschulrektorenkonferenz.

Nun öffnet die von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) getragene Hochschule aus Anlass des 70-jährigen Bestehens ihre Pforten für alle Interessierten. Am 24. Juni findet das alljährliche Hochschulfest als Tag der offenen Tür statt. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der benachbarten St. Johannesgemeinde der SELK. Dann ist der Campus den ganzen Tag für Besucherinnen und Besucher offen. Es besteht die Möglichkeit, die Hochschule zu besichtigen. Der Campus im Grünen lädt zum Verweilen oder zum Flanieren im Rahmen einer Hochschulführung ein. Für die Kleinsten findet den ganzen Tag über ein Kinderprogramm statt. Es gibt eine Tombola mit attraktiven Preisen. Der Kirchengeschichtler der LThH, Prof. Dr. Gilberto da Silva, gibt in einem Vortrag zu historischen und aktuellen Bildern Einblicke in die Hochschulgeschichte. Es besteht die Möglichkeit zur Begegnung mit Studierenden und Lehrenden. Das Fest klingt mit Livemusik aus.

Die LThH ist eine staatlich anerkannte kirchliche Hochschule, die den Studiengang Evangelische Theologie anbietet. Sie ist Mitglied im Evangelisch-Theologischen Fakultätentag und in der Hochschulrektorenkonferenz.

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)