Konfirmationserinnerung in Schwenningdorf | 18.06.2018

Konfirmationserinnerung mit Jürgen Wienecke in Schwenningdorf
SELK-Gemeinde begrüßt 50 ehemalige Konfirmanden

Rödinghausen-Schwenningdorf, 18.6.2018 - selk - Fast ein Jahr lang wurde sie vorbereitet, nun war der große Tag endlich da: Am 3. Juni fand in der Johanneskirche der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Schwenningdorf die Konfirmationserinnerung aller ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden des früheren Schwenningdorfer SELK-Pfarrers Jürgen Wienecke (jetzt: Landau/Pfalz) statt.

Wegen der kleinen Konfirmandenjahrgänge der Gemeinde lohnen sich runde Konfirmationsjubiläen nicht, weshalb der Kirchenvorstand entschieden hat, einfach alle Konfirmandinnen und Konfirmanden eines Pfarrers zusammen einzuladen. Nachdem das Konzept vor zwei Jahren mit Propst i.R. Hartmut Hauschild (Radevormwald) erstmals erprobt worden war, war in diesem Jahr Jürgen Wienecke an der Reihe. Volle 50 "Konfirmanden" kamen zum Gottesdienst und anschließenden Sektempfang, verstärkt durch interessierte Gemeindeglieder und Gäste, sodass die kleine Johanneskirche aus allen Nähten platzte.

Mit Liedern aus "ihrer" Konfirmandenzeit, begleitet vom Blasheimer SELK-Posaunenchor und der Rückenwind-Band der gastgebenden Gemeinde, wurde ein abwechslungsreicher Gottesdienst gefeiert. Besondere Highlights waren die anschauliche Predigt von Wienecke zum Thema "Schraube locker" und das Schlussstück von "Konfirmand" Alexander Seemann am Akkordeon, der gemeinsam mit dem Posaunenchor "Take care of all of my children" von Tom Waits zum Besten gab.

Nach dem Mittagessen im ortsbekannten Restaurant "Brüngers Landwirtschaft" ließen die ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden den Tag mit einem Wunschlieder-Singen von Lieder aus dem SELK-Jugendliederwerk "Come on and sing. Komm und sing" ausklingen.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)