SELK-Aktuell

Beitrag über Friedrich Brunn

WeingartenAus Anlass des 200. Geburtstages von Friedrich Brunn ist in der im März erschienenen Ausgabe 244 des Mitteilungsblattes „Wilinaburgia“ des Vereins der ehemaligen Angehörigen und der Freunde des Gymnasium Philippinum Weilburg ein Beitrag von SELK-Propst i.R. Manfred Weingarten (Verden) über Brunn, der zu den bedeutendsten Vätern der heutigen SELK gehört, erschienen. Wie Brunn, so hat auch Weingarten das Weilburger Gymnasium Philippinum besucht. Er ist in der durch Brunn entstandenen Gemeinde in Steeden aufgewachsen.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)