• Willkommen
  • Bollerwagen
  • Dittmer
  • 7 Wochen mit
  • Lesenswert
  • Reformationsfest
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Pastoralkolleg zum Thema „Kirche und Kultur“

PastoralkollegVom 19.-21. Februar fand im Missionshaus der Lutherischen Kirchenmission (LKM) in Bergen-Bleckmar der diesjährige Frühjahrskurs des Pastoralkollegs der SELK statt. Das Thema lautete: "Kirche und Kultur. Impulse für Gemeindepraxis und Gemeindeaufbau". Als Referenten wirkten Prof. Dr. Christian Neddens (Oberursel), Pfarrer Stefan Förster (Heidelberg) und Pfarrer Michael Bracht (Wuppertal) sowie Kirchenrat i.R. Michael Schätzel (Hannover) und Prof. Dr. Christoph Barnbrock (Oberursel), die Koordinatoren des Pastoralkollegs, mit. Weiterhin hatten die Letztgenannten im Vorfeld Videointerviews mit Gemeindegliedern und Pfarrern der SELK aufgezeichnet, in denen diese von eigenen Erfahrungen zum Thema berichteten und die den Teilnehmenden einen praxisnahen Einblick in Initiativen aus dem Raum der Kirche gaben.

St. Marien Berlin-Zehlendorf feiert Kirchweihfest

A. WenzAm 18. Februar hat die St. Mariengemeinde der SELK in Berlin-Zehlendorf ihr 51-jähriges Kirchweihfest gefeiert. Hierzu konnte als Gastprediger Prof. Dr. Armin Wenz (Oberursel) gewonnen werden. Im Festgottesdienst mit den beiden Gemeindepastoren Pfarrer Markus Büttner und Pfarrer Christoph Schulze predigte Dr. Wenz über das heilige Evangelium für den Sonntag Invokavit, die Versuchung Jesu Christi durch den Teufel (vgl. Matthäus 4,1-13). Die große Festgemeinde feierte dann in diesem besonderen Gottesdienst das Heilige Abendmahl. Im Anschluss hatten die Besucher des Kirchweihfestes dann beim Vortrag von Prof. Wenz Gelegenheit zum Zusammenkommen. Der Festgottesdienst und der Vortrag können online angehört werden.

Lektorenschulung in Rodenberg

RodenbergDreizehn Lektorinnen und Lektoren aus Gemeinden des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd der SELK und darüber hinaus kamen am 17. Februar in Rodenberg zusammen, um sich unter der Leitung von Prof. Dr. Christoph Barnbrock (Oberursel) für ihren Dienst fortbilden zu lassen. Neben dem Austausch über Erfahrungen und hilfreiche Tipps für den Lektorendienst stand die Vorbereitung eines gesamten Lektorengottesdienstes im Mittelpunkt des Seminars. Der Referent wies auch auf das Material der Fastenaktion „7 Wochen mit“ hin, das für solche Gottesdienste verwendet werden kann.

Kirche INFORM Band 6 erschienen

BarnbrockIm Rahmen der Lektorenschulung in Rodenberg am 17. Februar stellte Prof. Dr. Christoph Barnbrock (Oberursel) das von ihm verfasste und druckfrisch vorliegende Lehrbuch „Gottesdienste als Lektor oder Lektorin gestalten“ vor, das als Band 6 in der Reihe „Kirche INFORM. Materialien – Impulse – Informationen für die Arbeit in Kirche und Gemeinde“ erschienen ist. Der Band kann im Kirchenbüro der SELK in Hannover oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.

Videos

© 2024 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)