SELK-Aktuell

14. Kirchensynode eröffnet

PredigtMit einem Abendmahlsgottesdienst begann am 21. Mai die 14. Kirchensynode der SELK in Balhorn. In dem Gottesdienst, den Superintendent Bernd Reitmayer (Bad Essen-Rabber) leitete und in dem Kirchenrat Gerd Henrichs (Bohmte) als Lektor und Kantorin Nadine Vollmar (Niedenstein-Wichdorf) als Organistin mitwirkten, hielt Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover) die Predigt. Im Anschluss wurde die Synode durch Propst Johannes Rehr (Sottrum) eröffnet, ehe Altbischof Dr. Diethardt Roth (Melsungen) in die Tagung einführte.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)