SELK-Aktuell

Gottes Segen zum Himmelfahrtstag

HimmelfahrtDas Team von www.selk.de wünscht allen Besucherinnen und Besuchern dieser Seiten einen gesegneten Himmelfahrtstag. In diesen besonderen Zeiten ist es noch einmal besonders wichtig, den Ertrag der Himmelfahrt wahrzunehmen, etwa in der Dichtung von Gerhard Tersteegen aus dem Jahr 1735: „Du kannst alles allerorten / nun erfülln und nahe sein; / meines armen Herzens Pforten / stell ich offen, komm herein! / Komm, du König aller Ehren, / du musst auch bei mir einkehren, / ewig in mir leb und wohn / als in deinem Himmelsthron.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)