SELK-Aktuell

Gedenken an Luther in Worms

HeidelbergEin kleiner Kreis versammelte sich am 17. April an der Lutherplakette in Heidelberg, um des Reformators zu gedenken, der an diesem Tag vor genau 500 Jahren vor dem Reichstag in Worms den geforderten Widerruf seiner Schriften verweigerte. Die Blumenschale, von SELK-Pfarrer i.R. Günter Hoffleit besorgt, überdauerte nicht nur die 10 Tage, die Luther damals in Worms blieb, sondern stand noch am 4. Mai (Tag der Ankunft Luthers auf der Wartburg) im Eingang des benachbarten Pfarrhauses der SELK-Gemeinde. (Foto: Alex/RNZ)

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)