SELK-Aktuell

Familiengottesdienst mit Lesepredigt

ZachäusDer Familiengottesdienst am 16. Mai in der Zionsgemeinde Allendorf (Lumda) drehte sich um das Sonntagsevangelium aus Johannes 16. Familien hatten Erlebnisse, die die Jünger mit Jesus hatten, nachgestellt und fotografisch festgehalten: Diese Bilder wurden gezeigt, Kinder verlasen die biblischen Geschichten dazu: Die Jünger denken an das, was sie mit Jesus erlebt haben – traurig darüber, dass er ankündigt, sie alleine zu lassen. Doch Jesus tröstet sie und verspricht ihnen den Stellvertreter, den Heiligen Geist. Eine Lesepredigt wurde vorgetragen.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)