SELK-Aktuell

Expertentreffen zur grenzüberschreitenden Notfallversorgung

Naemi Wilke StiftÄrzte, Pflegekräfte sowie weitere Fachleute aus Deutschland und Polen kommen zum ersten deutsch-polnischen Expertentreffen am 1./2. Juli im in der SELK beheimateten Gubener Naëmi-Wilke-Stift zusammen. Ziel des Treffens ist der Informationsaustausch zur Verbesserung der Zusammenarbeit bei der grenzüberschreitenden Notfallversorgung. Organisiert wird das Treffen vom Verein für Internationale Zusammenarbeit im Gesundheitswesen in Frankfurt/Oder sowie dem Internationalen Patientenbüro am Naëmi-Wilke-Stift.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)